Inspirationen für eine gemütliche Terrasse

Wenn die ersten Sonnenstrahlen sich im Frühling zeigen, steigt in uns sofort das Bedürfnis auf, die warme Luft zu genießen. Doch meistens ist die eigene Terrasse noch im Winterschlaf und daher wenig einladend. Wir geben dir Inspirationen, mit welchen Ideen du deine Terrasse in eine echte Wohlfühloase umwandeln könnt.

Der richtige Terrassenboden

Beginnen wir mit der Grundlage für jede schöne Outdoorarea, dem Boden. Besonders schön sind dafür Terrassendielen aus Holz. Die natürliche Dielenoptik versprüht eine gemütliche Atmosphäre und ist darüber hinaus auch besonders pflegeleicht. Durch Ölen und Beizen halten sich die Dielen aus Holz sehr lange und bleiben auch bei Wind & Wetter wunderschön. Aufgrund dieser vielen Vorteile erfreut sich Holz als Terrassenboden zurecht sehr hoher Beliebtheit.

Eine Alternative zum Holzboden sind XXL-Terrassenplatten aus Beton. Durch die ebenmäßige Oberfläche verleihen diese Platten deiner Terrasse einen puristischen Look. Daher passen diese Betonplatten besonders gut zu modernen Terrassenelementen.

Holz strahlt auf einer Terrasse Wärme aus
Holz strahlt auf einer Terrasse Wärme aus
© Cameron Smith via unsplash.com / CC0
Helle Möbel sehen auf der Terrasse einladend und freundlich aus
Helle Möbel sehen auf der Terrasse einladend und freundlich aus
© Collov Home Design via unsplash.com / CC0

Auf helle Möbel setzen

Das Herzstück einer jeden Terrasse sind die Terrassenmöbel. Natürliche und helle Farben wie Beige, Weiß, Sand oder Creme wirken sehr elegant. Naturmaterialien wie Bast oder Holz eignen sich hervorragend für einen modernen und zeitlosen Stil. Durch minimalistische Formen und klare Linien, wirkt deine Terrasse stets clean und aufgeräumt.

Pflanzen müssen sein

Ohne Pflanzen geht gar nichts! Besonders große Pflanzen hauchen deiner Terrasse Leben ein. Super angesagt ist hier der Palmfarn, welcher echtes Urlaubsflair versprüht. Da dürfen auch gern zwei, drei Pflanzen mehr einziehen, um eine echte Oase der Ruhe zu schaffen. Doch bei kleineren Terrassen ist Vorsicht geboten: Weit auswuchernde Pflanzen sollten die Fläche optisch nicht verkleinern. In diesem Falle solltest du eher zu schlanken Sträuchern, zum Beispiel in feinen Vasen, greifen.

Apropos Pflanzen – auch ein eigener Kräutergarten kann sich sehr gut auf deiner Terrasse sehen lassen. Rosmarin, Basilikum oder Thymian –in hübschen Töpfen wirken eure Lieblingskräuter sehr dekorativ. Aneinandergereiht auf schlichten Brettern sind sie echte kleine Highlights eurer Terrasse und dabei noch die passenden Kräuter für deine Küche liefern. Ein echtes Win-Win-Element!

Natur pur auf der Terrasse mit den richtigen Pflanzen
Natur pur auf der Terrasse mit den richtigen Pflanzen
© Sonnie Hiles via unsplash.com / CC0
Ein Outdoor Teppich hält Wind und Wetter stand
Ein Outdoor Teppich hält Wind und Wetter stand
© Anwar Hakim via unsplach.com / CC0

Akzente setzen mit Textilien

Wehende Stoffe an deiner Pergola, weiche Kuschelkissen auf der Gartenlounge und dazu noch ein moderner Outdoor-Teppich – schon möchte man am liebsten nur noch seine Zeit auf der Terrasse verbringen!

Besonders für den Scandi- oder Bohostil runden Teppiche aus natürlichen Materialien und bräunlichen Tönen den Look deiner Terrasse ab. Vor allem runde Teppiche laden zusätzlich im Sommer auch zum Verweilen auf dem warmen Boden ein. Herrlich!

Dekoideen für deine Terrasse

Doch was wäre eine Terrasse ohne passende Deko? Nur halb so schön finden wir. Unser erster Dekotrend sind Hocker. Klingt zunächst banal, aber Hocker sind echte Allround-Künstler. Ob im Scandi-, Boho- oder Industrialstil – Hocker sind die It-Pieces auf jeder Terrasse. Und sie sehen nicht nur schön aus, denn sie eignen sich selbstverständlich auch hervorragend als ergänzende Sitzgelegenheiten für Grillabende oder Gartenfeste. Besonders hübsch finden wir Hocker dekoriert mit passenden Plaids.

Hocker verpassen deiner Terrasse einen trendigen Look
Hocker verpassen deiner Terrasse einen trendigen Look
© Collov Home Design via unsplash.com / CC0
Lichterketten verleihen deiner Terrasse am Abend einen romantischen Look
Lichterketten verleihen deiner Terrasse am Abend einen romantischen Look
© Randy Fath via unsplach.com / CC0

Romantik am Abend: Lichterketten

Als besonderes Extra dürfen unserer Meinung nach Lichterketten in keiner Outdooroase fehlen! Lichterketten zaubern eine traumhaft romantische und gemütliche Stimmung. Sie dienen praktischerweise gleichzeitig auch als Lichtquelle für laue Sommernächte.

Unsere Favoriten sind Lichterketten mit Glühbirnen – ein Traum!